Die Ganztagesschule an der Grundschule Aulendorf

 

Wir sind eine Ganztagesschule (GTS) nach §4a Schulgesetz an drei Tagen (Montag, Dienstag u. Donnerstag). Die Angebote im Rahmen der GTS sind für alle Kinder kostenfrei.

Darüber hinaus bieten wir aktuell auf freiwilliger Basis, da wir es mit unseren Ressourcen stemmen können, auch die Möglichkeit bei Bedarf den Mittwoch hinzu zu buchen.

Außerdem bieten wir auch auf freiwilliger Basis die Möglichkeit, dass Kinder an dem Tag, an dem sie Nachmittagsunterricht haben, auch über Mittag in der Schule bleiben können.

Zudem bietet die Stadt in der Grundschule eine Frühbetreuung ab 6.45 Uhr vor Unterrichtsbeginn an, die auch derzeit noch kostenfrei angeboten wird.

 

Somit ist in folgenden Zeiträumen eine zuverlässige Versorgung Ihres Kindes von Klassenstufe 1-4 möglich:

Montag, Dienstag, und Donnerstag 6.45 Uhr - 15.40 Uhr
Mittwoch 6.45 Uhr - 15.40 Uhr
Freitag 6.45 Uhr - 12.00 Uhr bzw. 12.45 Uhr

Wir bieten Ihnen drei Möglichkeiten zur Auswahl:


GTS 3:
Sie melden Ihr Kind am Montag, Dienstag und Donnerstag zur Ganztagesschule an.
GTS 3+1:
Sie melden Ihr Kind am Montag, Dienstag und Donnerstag zur Ganztagesschule an.
Zusätzlich wird es am Mittwochnachmittag in der Schule betreut.
GTS 1:
Sie melden Ihr Kind an dem Tag an, an dem es am Nachmittag Unterricht hat für das Mittagessen und anschließender Betreuung übe Mittag an. Anschließend geht Ihr Kind zum Nachmittagsunterricht, der dann um 15.40 Uhr endet.

Gliederung des Tagesablaufs


1. Städtische Frühbetreuung täglich von Montag bis Freitag ab 6.45 Uhr bis 7.30 Uhr bzw. 8.15 Uhr
Bei Bedarf kann Ihr Kind vor Beginn des Unterrichts an der Schule betreut werden.

2. Kernzeitunterricht täglich von Montag bis Freitag 8.15 Uhr bis 12.00 Uhr
Alle Kinder der Schule haben in diesen vier Vormittagsstunden Unterricht. Hinzu kommen an einzelnen Tagen die 1. Stunde (Schulbeginn 7.30 Uhr) und die 6. Stunde (Schulschluss 12.45 Uhr).

3. Übermittagsband ÜMI von Montag bis Donnerstag von 12.00 Uhr – 13.25 Uhr
Kinder, die zur Ganztagesschule (GTS 3 / GTS 3+1 und nur am Dienstag GTS 1) angemeldet sind, nehmen gemeinsam am Mittagessen in der Schulmensa teil.
Kosten pro Mittagessen: 3,90 Euro (Stand September 2018)
Über die Bestellung des Mittagessens werden Sie nach der Anmeldung gesondert informiert.
Nach dem Mittagessen nehmen die Kinder in festen Gruppen an verschiedenen ÜMI-Angeboten teil.

4a. Lernzeit von Montag bis Donnerstag (13.25 Uhr – 14.25 Uhr bzw. 13.25 Uhr – 14.10 Uhr )
Alle GTS-Kinder (GTS 3 / GTS 3+1) gehen dann in die Lernzeit. In der Lernzeit werden Hausaufgaben erledigt. Die Lernzeit ist jedoch nicht als Nachhilfeunterricht zu verstehen.
Alle anderen Kinder (GTS 1) werden weiter bis 14.10 Uhr betreut.
4b. Nachmittagsband 14.10 Uhr – 15.40 Uhr bzw. 14.25 Uhr – 15.40 Uhr
In diesem Zeitraum finden diverse altersentsprechende Kurse statt, in die sich Ihr Kind immer für ein Drittel des Schuljahres neu einwählen kann. Die erste Auswahl der Kursangebote erhalten Sie in der ersten Schulwoche.

Bitte beachten Sie:
Die Anmeldung muss immer schon zu Schuljahresende für das kommende Schuljahr erfolgen. Die Anmeldung ist dann für das gesamte Schuljahr verbindlich. Es besteht Schulpflicht an den angemeldeten Tagen.

Die Angebote der Ganztagesschule richten sich an alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1-4.

Eigenes Essen kann nicht mitgebracht werden. Sollte Ihr Kind an einer Unverträglichkeit leiden, bekommt Ihr
Kind von unserem Lieferanten nach Vorlage eines ärztlichen Attests ein extra zubereitetes Essen.

Alle Lernzeiten mit anschließender Kurszeit finden täglich am Nachmittag statt und eine Teilnahme ist nur für die angemeldeten Ganztageskinder möglich. Wir planen Anzahl und Inhalte für das kommende Schuljahr erst, wenn uns Ihre Anmeldungen vorliegen, da unsere Ressourcen abhängig von den Anmeldezahlen sind.

Unser Schulförderverein unterstützt die Belange der Ganztagesschule. Daher ist Ihre Mitgliedschaft im Fall einer Anmeldung Ihres Kindes zur Ganztagesschule sehr wünschenswert.

Im Krankheitsfall muss Ihr Kind bis spätestens zum Unterrichtsbeginn im Sekretariat abgemeldet und eine schriftliche Entschuldigung nachgereicht werden.

 

Zum Download:

Elternbrief 1 Kl. 2-4 zum Schuljahresbeginn 2018-2019

GTS-Kurswahl-Flyer, 1. Drittel Schuljahr 2018-2019

Erläuterungen zur Einteilung rund um GTS-Sport, Mittagessen, Betreuung, Lernzeit und Kursteilnahme

 
Ansprechpartnerin
 
Frau Weber unter 07525/921816 von
Montag bis Donnerstag 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr